„Wer Kunst aushungert, erstickt kritische Stimmen“

Martin Mittersteiner ist Mitbegründer des Vereins „Special Symbiosis“, liebt in Wien die „Genusskultur“ und ärgert sich über Einsparungen im Bereich von Kunst und Kultur. Ein Portrait.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s